Vorlesung Messmethoden in der Atmosphärenchemie 2011

Inhalt der Vorlesung: Es werden Methoden und Geräte vorgestellt und theoretisch analysiert, die in atmosphärenchemischen Messungen Verwendung finden: Geräte zur überwachung im Rahmen der Luftreinhalteverordnung, Spurengasanlysemethoden, "remote sensing", Aerosolmessgeräte, Messverfahren bei Labormessungen zu atmosphärischen Fragestellungen.

Ort und Zeit: CHN G42, Donnerstags 13-15 Uhr, in der zweiten Semesterhälfte findet die Veranstaltung 701-1236-00 statt: siehe Zeitplan!
Datum
Messmethoden Meteorologie
701-1236-00 (H. Richner)
Messmethoden Atmosphärenchemie
701-0234-00 (U. Krieger)
24.02.2011
-
x
03.03.2011
-
x
10.03.2011
-
x
17.03.2011
-
x
24.03.2011
-
-
31.03.2011
-
x
07.04.2011
x
-
14.04.2011
x
-
21.04.2011
x
-
28.04.2011
- (Osterferien)
- (Osterferien)
05.05.2011
x
-
12.05.2011
x
-
19.05.2011
x
-
26.05.2011
-
03.06.2011
Prüfung nach Bedarf
Prüfung nach Bedarf

Vorlesungskopien (werden jeweils am Tag der Vorlesung aufs Netz gestellt, jedenfalls bemühe ich mich ;-) 24.2. Einführung und Spektroskopie (2.1 Mb)
Spektroskopie: kurze Erinnerung [Vorsicht: handgeschriebene Kopie](57 kb) Spektroskopie: aus einem Kurs am MIT "Advanced Chemical Experimentation and Instrumentation Laboratory 3.3 Instrumente Messwagen (9 Mb) & 10.3. 17.3. spektroskopische Methoden (6.5 Mb) & 31.3. - TDL (tunable diode laser, lock-in techniques) - DOAS - PAS