printlogo
http://www.ethz.ch/index_EN
Institute for Atmospheric and Climate Science
 
print
  

Welcome

Upcoming events

6 Events found:

  1. Mon 01. Dec. 2014 16:15 : ETH Zentrum, CAB G 11
    Prof. Daniel J. Cziczo : Understanding the dominant sources and mechanisms of cirrus cloud formation through in situ measurements
    Kolloquium Atmos. & Klima (Kolloquium)
    Details iCal
  2. Fri 05. Dec. 2014 10:00 : ETH Zentrum, CHN P 12
    Maria Hakuba : Solar absorption in the atmosphere - Improved estimates from surface and satellite observations
    Special Event (PhD Defense)
    Details iCal
  3. Mon 08. Dec. 2014 16:15 : ETH Zentrum, CAB G 11
    Dr. Albert Klein Tank : Extremes in a changing climate; recent progress of the WCRP/WMO expert team on climate change detection and indices ETCCDI
    Kolloquium Atmos. & Klima (Kolloquium)
    Details iCal
  4. Tue 09. Dec. 2014 14:00 : ETH Zentrum, CHN L 17.1
    Nikolina Ban : Convection-Resolving Climate Simulations for the Greater Alpine region: Development, Evaluation and Climate Projections
    Special Event (PhD Defense)
    Details iCal
  5. Wed 10. Dec. 2014 14:00 : ETH Zentrum, CHN P 12
    Dr. Elizabeth Kendon : The changing character of rainfall in a convection-permitting climate model
    Special Event (Extraordinary Seminar)
    Details iCal
  6. Mon 15. Dec. 2014 16:15 : ETH Zentrum, CAB G 11
    Dr. Stephan Pfahl : The relevance of cyclones and moisture supply for midlatitude precipitation extremes
    Kolloquium Atmos. & Klima (Kolloquium)
    Details iCal

ETH-Klimablog

Klimablog_Logo

Das IAC bloggt auf dem ETH-Klimablog, der Informationsplattform der ETH Zürich zum Klimawandel. Mehr auf www.klimablog.ethz.ch.


Picture from the IAC photo contest 2008

News

Werkstattgespräch: Lehr-Jahr in Afrika

ost - 7 Nov 14
Heute erforscht er das Wetter und gibt sein Wissen mit Leidenschaft weiter. Doch beginnen tut diese Geschichte viel früher: mit einem Lehr-Jahr in Afrika etwa. Unterwegs mit Heini Wernli, Professor für Atmosphärendynamik, im neuen Werkstattgespräch.

Kein Schnellverband gegen Klimaerwärmung

ub - 4 Nov 14
Darüber, ob durch die Verminderung von kurzlebigen klimawirksamen Substanzen die Erwärmung der Atmosphäre verzögert werden kann oder nicht, entbrannte eine Debatte zwischen Politik und Wissenschaft. Nun verschafft ein Team unter Leitung von Joeri Rogelj Klarheit (NZZ Artikel).

Keine Trendwende beim CO2-Ausstoss

ost - 2 Oct 14
Eine neue Studie in Nature Geoscience zum Global Carbon Project, das alle Daten zum CO2-Kreislauf zusammenfasst, zeigt: Die CO2-Emissionen wachsen aktuell immer noch um rund 2.5 Prozent pro Jahr. Damit laufe uns die Zeit für ein griffiges Klimaabkommen immer mehr davon, sagt Reto Knutti im Zukunftsblog (Nature Geoscience, Tages-Anzeiger, St. Galler Tagblatt Online, 20 Minuten Online).

Klimafolgen-Faustregel umgekrempelt

ub - 15 Sep 14
IAC-WissenschaftlerInnen stellen die allgemein formulierte Klimawandel-Grundregel "Trockene Regionen werden trockener, feuchte feuchter" mit einer neuen Analyse über Landgebieten infrage. In einigen Regionen finden sie gegenläufige Trends.

 

RSS | More news
 

Wichtiger Hinweis:
Diese Website wird in älteren Versionen von Netscape ohne graphische Elemente dargestellt. Die Funktionalität der Website ist aber trotzdem gewährleistet. Wenn Sie diese Website regelmässig benutzen, empfehlen wir Ihnen, auf Ihrem Computer einen aktuellen Browser zu installieren. Weitere Informationen finden Sie auf
folgender Seite.

Important Note:
The content in this site is accessible to any browser or Internet device, however, some graphics will display correctly only in the newer versions of Netscape. To get the most out of our site we suggest you upgrade to a newer browser.
More information

© 2014 ETH Zurich | Imprint | Disclaimer | 23 November 2012
top