printlogo
http://www.ethz.ch/index_EN
Institute for Atmospheric and Climate Science
 
print
  

Welcome

Upcoming events

4 Events found:

  1. Mon 03. Nov. 2014 16:15 : ETH Zentrum, CAB G 11
    Prof. Andreas Vieli : The role of ocean terminating glaciers and ice sheets in a changing climate
    Kolloquium Atmos. & Klima (Kolloquium)
    Details iCal
  2. Mon 10. Nov. 2014 16:15 : ETH Zentrum, CAB G 11
    Dr. Ryan R. Neely III : Stratospheric Aerosols and Climate Variability: The Good, The Bad, and The Ugly
    Kolloquium Atmos. & Klima (Kolloquium) NeelyETHAbstract.pdf
    Details iCal
  3. Mon 17. Nov. 2014 16:15 : ETH Zentrum, CAB G 11
    Prof. Daniel Knopf : Heterogeneous Processes of Atmospheric Particles: Ice Nucleation and OH Oxidation Kinetics
    Kolloquium Atmos. & Klima (Kolloquium)
    Details iCal
  4. Mon 24. Nov. 2014 16:15 : ETH Zentrum, CAB G 11
    Dr. Berko Sierau : Ice nucleation and particle chemical composition - insights from aerosol mass spectrometry
    Kolloquium Atmos. & Klima (Kolloquium)
    Details iCal

ETH-Klimablog

Klimablog_Logo

Das IAC bloggt auf dem ETH-Klimablog, der Informationsplattform der ETH Zürich zum Klimawandel. Mehr auf www.klimablog.ethz.ch.


Picture from the IAC photo contest 2008

News

Keine Trendwende beim CO2-Ausstoss

ost - 2 Oct 14
Eine neue Studie in Nature Geoscience zum Global Carbon Project, das alle Daten zum CO2-Kreislauf zusammenfasst, zeigt: Die CO2-Emissionen wachsen aktuell immer noch um rund 2.5 Prozent pro Jahr. Damit laufe uns die Zeit für ein griffiges Klimaabkommen immer mehr davon, sagt Reto Knutti im Zukunftsblog (Nature Geoscience, Tages-Anzeiger, St. Galler Tagblatt Online, 20 Minuten Online).

Klimafolgen-Faustregel umgekrempelt

ub - 15 Sep 14
IAC-WissenschaftlerInnen stellen die allgemein formulierte Klimawandel-Grundregel "Trockene Regionen werden trockener, feuchte feuchter" mit einer neuen Analyse über Landgebieten infrage. In einigen Regionen finden sie gegenläufige Trends.

Werkstattgespräch: Wirbel um die Antarktis

ost - 10 Sep 14
Die Ozeane müssen heute vieles schlucken – im wahrsten Sinne des Wortes. Doch deren Aufnahmekapazität hätte auch seine Grenzen, sagt Niki Gruber im neuen Werkstattgespräch. Und er verrät uns, weshalb die Studierenden heute anders mit Umweltproblemen umgehen würden, als er damals als Student.

Gelungene Durchführung des IAC Mädchentages im Rahmen des Zürcher Ferienplausches

ub - 3 Sep 14
Unter dem Motto "Als Wetter-und Klimaforscherin an der ETH" verbrachten zwanzig 10-13 jährige Mädchen und ein Junge unter Anleitung von Meteorologinnen und Forscherinnen am 21. Juli 2014 einen Tag am IAC.

 

RSS | More news
 

Wichtiger Hinweis:
Diese Website wird in älteren Versionen von Netscape ohne graphische Elemente dargestellt. Die Funktionalität der Website ist aber trotzdem gewährleistet. Wenn Sie diese Website regelmässig benutzen, empfehlen wir Ihnen, auf Ihrem Computer einen aktuellen Browser zu installieren. Weitere Informationen finden Sie auf
folgender Seite.

Important Note:
The content in this site is accessible to any browser or Internet device, however, some graphics will display correctly only in the newer versions of Netscape. To get the most out of our site we suggest you upgrade to a newer browser.
More information

© 2014 ETH Zurich | Imprint | Disclaimer | 23 November 2012
top